Wir möchten unsere Website für Sie verbessern und Ihren Besuchsverlauf dazu aufzeichnen. Dies erfolgt selbstverständlich 100% datenschutzkonform und absolut anonym. Ihre Wahl wird in einem Cookie gespeichert. Können wir auf Sie zählen?

Mehr zum Datenschutz und Cookies auf www.eBlocker.com

Exklusive CHIP Aktion: eBlocker vier Monate gratis testen

Technisch versierte Anwender können sich Ihren eigenen eBlocker bauen und für 4 Monate testen. Einfach eBlockerOS kostenlos herunterladen und anonym surfen. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Raspberry Pi oder ein Banana Pi.

Do It Yourself – eBlockerOS für Raspberry Pi und Banana Pi

Bauen Sie jetzt Ihren eigenen eBlocker. Laden Sie eBlockerOS noch heute kostenlos herunter und surfen Sie sofort und komplett anonym im Internet. Sie benötigen lediglich einen Raspberry Pi oder Banana Pi (siehe Liste der unterstützten Hardware), sowie eine 8Gb, Class 10, SD-Card.

Als CHIP Leser erhalten Sie eine kostenlose 4-Monats eBlocker Update Lizenz. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein, wir senden Ihnen ihren kostenlosen Lizenzschlüssel zu.

Software-Setup und Hardware-Konfigurationsanweisungen

Schritt 1:
Kostenloser Software Download

Schritt 2: Anfordern eines kostenlosen Lizenzschlüssels

Wir stellen Ihnen die neuesten Filterlisten für Ad Tracking und Ad Blocker zum kostenlosen Download zur Verfügung. (gültig für 30 Tage).


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir werden Sie per E-Mail über Ihre Lizenzbestellung auf dem Laufenden gehalten und in unseren Newsletter aufgenommen. Sie können den Newsletter jederzeit mit einem Klick in der E-Mail abbestellen.

Schritt 3: eBlocker OS auf die SD-Karte kopieren

Die Software-Images müssen auf eine SD-Karte (min. 8GB, empfohlen wird Klasse 10) mit einem für Ihr Gerät geeigneten Formfaktor kopiert werden.

Um das Software-Image auf der SD-Karte zu installieren, empfehlen wir Ihnen das einfach zu bedienende Programm Etcher: https://etcher.io/

Etcher ist kostenlos und kann für Windows, MacOS und Linux heruntergeladen werden.

Nachdem Ihre SD-Karte fertig ist, legen Sie sie bitte in Ihren Raspberry Pi oder Banana Pi ein und folgen Sie der Hardware-Konfiguration Schritt 4.

Installieren Sie eBlockerOS nur, wenn Sie mit unserer EULA einverstanden sind.

Schritt 4: Konfigurieren der Hardware mit Ihrem Netzwerk

Verbinden Sie den Ethernet-Port Ihres Geräts mit Ihrem Internet-Router oder mit einem freien Ethernet-Port Ihres Switches.

Schalten Sie Ihr Gerät ein. Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie ein separates Netzteil mit mindestens 10 Watt oder 2A verwenden. Die meisten Standard-USB-Anschlüsse von Computern oder Routern haben nicht genügend Strom und können zu seltsamen Verhaltensweisen oder Fehlern führen.

Warten Sie 5 Minuten, bis das Gerät hochgefahren ist und sich selbst konfiguriert hat.

Besuchen Sie http://setup.eblocker.com/. Das eBlocker Symbol wird in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt. Es zeigt an, dass das eBlocker OS aktiv ist und dass Sie geschützt sind. Mit einem Klick auf das Symbol öffnet sich die eBlockerOS Controlbar und ermöglicht die weitere Konfiguration.

Besuchen Sie unsere FAQ für weitere Informationen zur Verwendung des Geräts.

Einfach den Coupon Chip18 im Bestellprozess eingeben, die Versandkosten werden automatisch im Warenkorb abgezogen.