Wir möchten unsere Website für Sie verbessern und Ihren Besuchsverlauf dazu aufzeichnen. Dies erfolgt selbstverständlich 100% datenschutzkonform und absolut anonym. Ihre Wahl wird in einem Cookie gespeichert. Können wir auf Sie zählen? Mehr...

Release Notes 0.9.3

Release Notes 0.9.3
| Farena

Neue Funktionen

  • Administrator-Passwort
  • Der Zugriff auf die eBlocker Einstellungen kann jetzt durch ein optionales Administrator-Passwort abgesichert werden. Das Administrator-Passwort kann unter Einstellungen/Allgemein eingestellt werden.

  • Vereinfachte Definition von Ausnahmelisten
  • Die Definition von Ausnahmelisten für Apps wurde vereinfacht, um Ausnahmen für Apps zu definieren die mit eBlocker-SSL nicht kompatibel sind.

  • Expertentools (beta)
  • Zusätzlich haben wir für technische Experten ein Analysewerkzeug entwickelt, mit dem es sehr einfach ist, die Kommunikation von Apps zu analysieren und Ausnahmeregeln für Apps zu erstellen.

  • Lizenzübertragung von Gerät zu Gerät
  • Ab sofort ist es möglich, eine Update-Lizenz auf ein anderes Gerät zu übertragen. Dies ist insbesondere für unsere technisch versierten Kunden interessant, die auf Basis der Raspberry/Banana Pi Plattform ihren eigenen eBlocker gebaut haben und ihre Lizenz auf ein anderen Pi übertragen möchten.

    Beseitigte Fehler und Verbesserungen

  • Verbesserte Erkennung von Tracking Links
  • Die Erkennung und Behandlung von Tracking Links wurde stark verbessert. Bisher konnte es vorkommen, dass der eBlocker bei Erkennung eines Tracking-Links nur eine leere Seite (1×1-Pixel) angezeigt hat. Jetzt wird bei der Erkennung von Tracking Links stets ein Dialog eingeblendet, in dem der Nutzer besser geführt wird.

  • Verbesserte Benutzeroberfläche in den Einstellungen
  • Die Benutzeroberfläche in den Einstellungen wurde bei den Menüpunkten Allgemein, Geräte und IP-Anonymisierung verbessert und übersichtlicher gestaltet. Zudem wird jetzt auch stets die Version der Filterlisten angezeigt.

  • Bugfixes zur Stabilität und Performanz
  • Es wurden viele Fehler beseitigt, um die Stabilität und Performanz von eBlockerOS zu verbessern.

    Zurück zur Artikelübersicht