Wir möchten unsere Website für Sie verbessern und Ihren Besuchsverlauf dazu aufzeichnen. Dies erfolgt selbstverständlich 100% datenschutzkonform und absolut anonym. Ihre Wahl wird in einem Cookie gespeichert. Können wir auf Sie zählen?

Warenkorb 0
Einige Router sind möglicherweise nicht kompatibel mit dem automatischen Netzwerkmodus des eBlockers. In diesen Fällen kann man den eBlocker individuell einstellen und den DHCP Server des eBlocker zu aktivieren. Die Umstellung in die individuelle Einstellung bedarf nur wenige Klicks und braucht keine 4 Minuten.

Alles was Sie brauchen ist die Einstellungen Ihres Routers in einem Browser Tab und die Einstellungen des eBlockers in einem anderen Browser Tab. Die folgenden zwei Videos zeigen die Umstellung des eBlockers mit der Fritzbox 7490. Bei einigen Routern, wie auch bei der Fritzbox 7490, muss die Ansicht der Einstellungen auf „Erweitert“ umgestellt werden.

Sehen Sie gegebenenfalls in Ihrem Handbuch nach und machen Sie sich bitte mit den DHCP Server Ihres Routers vertraut.

Bei der Fritzbox finden die die DHCP Server Einstellungen unter Heimnetz > Heimnetzübersicht > Netzwerkeinstellungen > IPv4-Adressen. Nach der Umstellung müssen Sie für jedes aktive Gerät in Ihrem Netzwerk den DHCP Lease erneuern.