Wir möchten unsere Website für Sie verbessern und Ihren Besuchsverlauf dazu aufzeichnen. Dies erfolgt selbstverständlich 100% datenschutzkonform und absolut anonym. Ihre Wahl wird in einem Cookie gespeichert. Können wir auf Sie zählen?

Warenkorb 0
Für uns als junges Start-up ist die Teilnahme an Wettbewerben eine gute Möglichkeit sich dem Markt zu stellen, Kontakte zu knüpfen und Feedback zu erhalten. Wir bewerben uns regelmäßig und sind in den vergangenen zwei Wochen gleich zwei Mal für das Finale nominiert worden: nextMedia.Hamburg und #enterdiefregatte in Kiel.

nextMedia.Hamburg



Im Start Up Gründerwettbewerb nextMedia.Hamburg Elevator Pitch, haben wir es in die Top 10 geschafft. Am 14.Juni haben wir Finalisten unsere Innovationen im Rahmen des sogenannten „Business-Idea-Speed-Datings, in jeweils 5 Minuten den Jurymitgliedern vorgestellt. Unser eBlocker hat viele positive Rückmeldungen erhalten und neugierig auf mehr gemacht. Prämiert wurden 3 Start-Ups die noch ganz am Anfang stehen – wir waren aus Sicht der Juroren schon deutlich zu weit entwickelt. Wir gratulieren den Gewinnern und wünschen Ihnen viel Erfolg. Wir freuen uns sehr an dem nextMedia Elevator teilgenommen zu haben und bedanken uns herzlichst für die Einladung und den schönen Abend!

#enterdiefregatte

Der zweite Wettbewerb bei dem unser eBlocker unter die Finalisten gekommen ist, trägt den ungewöhnlichen Titel: „Enter die Fregatte“ – Passt Ihr Elevator-Pitch auch in einen Hubschrauber-Hangar? Der Cyber Innovation Hub der Bundeswehr sucht gezielt digitale Innovationen“.

Am 20. Juni 2017, dem zweiten Tag der Kieler Woche, haben wir gemeinsam mit 19 weiteren Startups auf der Fregatte Mecklenburg-Vorpommern präsentiert. Im Helikopter-Hangar des Flaggschiffs der Kieler Woche, haben wir unseren eBlocker vorgestellt und dargelegt, warum es so wichtig ist, das auch unsere Truppe keine Spuren beim Surfen hinterlässt. Spuren die auf die personelle Zusammensetzung, die Truppenstärke, gesundheitliche Probleme, finanzielle Sorgen, und die mentale Verfassung Rückschlüsse ziehen lassen, bieten große Angriffsflächen, die mit unserem eBlocker verhindert werden.



Eine Preisverleihung gab es im Rahmen der Veranstaltung leider nicht, jedoch haben wir viele spannende Präsentationen gesehen und jede Menge Interessenten für unseren eBlocker gewinnen können. Als Abschiedsgeschenk haben wir eine Basecap ganz im „Fregatten“ Stil bekommen. Vielen Dank dafür! Das Event hat riesigen Spaß gebracht und wir sind schon jetzt gespannt was sich aus den Gesprächen ergeben wird. Ein herzliches Dankeschön an die Bundeswehr für die Einladung und für den schönen Nachmittag!