Wir möchten unsere Website für Sie verbessern und Ihren Besuchsverlauf dazu aufzeichnen. Dies erfolgt selbstverständlich 100% datenschutzkonform und absolut anonym. Ihre Wahl wird in einem Cookie gespeichert. Können wir auf Sie zählen?

Warenkorb 0
Liebe Kunden und Interessenten,

heute informieren wir Sie wieder über die neusten Entwicklungen bei uns, denn es hat sich Einiges getan.

Neues Release: eBlockerOS 1.0.6
In der vergangenen Woche haben wir eine neue, verbesserte Version unseres eBlockerOS herausgebracht. Ein Highlight des Releases sind die neuen Jugendschutzfunktionen, die wir allen eBlocker Family Nutzern in einer ersten beta-Version zu Verfügung stellen. Damit schützen Sie Ihre Kinder vor unangemessenen Inhalten oder übermäßigem Internet-Konsum. Unser Handbuch und unser Forum erläutern, wie Sie den Jugendschutz optimal nutzen.

Ein weiteres Highlight: Ab sofort können Sie mit dem eBlocker ganz bequem Ihr lokales Netzwerk mit einem kommerziellen oder privaten VPN – ganz ohne Software Installation – verbinden. Alle Geräte, die von eBlocker geschützt werden, können ohne zusätzliche Konfiguration über diese VPN-Verbindung kommunizieren und so Ihre IP-Adresse anonymisieren. Eine VPN-Verbindung benötigt nur einen Account bei einem VPN-Anbieter Ihrer Wahl und sie ist in wenigen Klicks eingerichtet. Wie dies geht, lesen Sie in unserem Handbuch und in unserem Forum.

Das Release enthält zudem mehr als 20 Fehlerbeseitigungen, um die Leistung und die Stabilität Ihres eBlockers zu erhöhen. So funktionieren eBlocker-Symbol und die Controlbar nun zum Beispiel auch mit dem Edge Browser unter Windows 10 und der Fehler bei der Anzeige der Tor-Verfügbarkeit wurde behoben. Alle Neuerungen haben wir für Sie in den Release Notes zusammengefasst. Die neue eBlockerOS-Version ist bereits automatisch auf allen eBlocker mit einer Update-Lizenz installiert.

Ausblick nächste Releases
Es sind bereits viele Erweiterungen und Optimierungen in der Entwicklung, die wir Anfang Q2 releasen werden. Dazu zählen unter anderem:
  • Individuelle Ausnahmen und Ergänzungen für die Jugendschutz-Filter
  • Individuelle Definition der gesamten Zugriffszeit pro Tag
  • Benachrichtigungen für Eltern, falls der eBlocker offline war bzw. deaktiviert wurde
  • Unterstützung für Geräte, die von unterschiedlichen Nutzern mit Jugendschutzprofilen geteilt werden

  • Freundschaftsprogramm
    Der eBlocker überzeugt Sie? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter! Mit unserem Freundschaftsprogramm belohnen wir Ihre Empfehlung nicht nur mit einem 10% Rabattvorteil für Ihre Freunde. Als Dankeschön schreiben wir Ihrem eBlocker-Kundenkonto zusätzlich 10% des Netto-Warenkorbwertes Ihrer Freunde gut. Eine Einladung zum Freundschaftsprogramm, inklusive Ihres persönlichen Empfehlungscoupons, erhalten alle Kunden automatisch per E-Mail.

    Gewinner des Preview-Award
    Auf der Digital Business Preview in München wurden wir schon zum zweiten Mal mit dem Preview-Award ausgezeichnet. Dieser Preis wird von über 100 Journalisten aus verschiedenen Branchen für die beste Innovation vergeben.



    Unser gesamtes Team ist sehr stolz, dass der eBlocker aus einer Vielzahl von Produkten die Fachjury erneut überzeugen konnte. Vielen herzlichen Dank dafür!

    eBlocker im TV
    Gleich zwei Mal haben wir es in den vergangenen Wochen ins Fernsehen geschafft:
    Anlässlich der CeBIT 2017 stellte der Bayerische Rundfunk am 30. Januar 2017 zwei besonders innovative Technologien vor – darunter der eBlocker. Und zum Thema „Preisdifferenzierung im Internet“ (Dynamic Pricing) hat die ARD vor zwei Wochen in unserem Büro gedreht. Wir haben die Preisunterschiede im Internet anhand eines Beispiels auf expedia.de aufgedeckt. Der Beitrag wurde am 27. Januar 2017 im Mittagsmagazin gesendet. Schauen Sie sich die Sendungen bequem in unserem Blog an.

    Wir wachsen weiter
    Wir begrüßen Ulf herzlich in unserem Team! Seit dem 1. Februar 2017 sorgt er als Assistent der Geschäftsführung für einen reibungslosen Büroablauf und entlastet die Geschäftsführer in ihrem Tagesablauf.

    Herzliche Grüße,
    Farena und das gesamte eBlocker-Team