Wir möchten unsere Website für Sie verbessern und Ihren Besuchsverlauf dazu aufzeichnen. Dies erfolgt selbstverständlich 100% datenschutzkonform und absolut anonym. Ihre Wahl wird in einem Cookie gespeichert. Können wir auf Sie zählen? Mehr...


Nachdem Sie erfolgreich eine OpenVPN App für Ihr Betriebssystem installiert haben, muss nun die eBlocker Mobile Konfigurationsdatei geladen und in der OpenVPN App hinzugefügt werden.

Alle Schritte müssen auf genau dem Gerät ausgeführt werden, von dem aus Sie von unterwegs den Schutz Ihres eBlocker nutzen möchten! Sie müssen während der Installation mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden sein.

Android
  1. Laden Sie die OpenVPN Konfigurationsdatei für dieses Gerät.
  2. Bestätigen Sie „In OpenVPN öffnen“.
  3. Es öffnent sich automatisch die OpenVPN App.
  4. Bestätigen Sie den Import der Datei mit einem Tap auf das grüne „+“
  5. Bewegen Sie den Schieberegler nach rechts um die Verbindung zu starten.
  6. nach erfolgreichem Verbindungsaufbau erscheint das VPN Symbol am oberen Bildschirmrand & und innerhalb der App läuft ein Zähler.
  7. Nach einem Neustart Ihres Smartphones müssen Sie den Schieberegler erneut betätigen.

iOS
  1. Laden Sie die OpenVPN Konfigurationsdatei für dieses Gerät.
  2. Bestätigen Sie „DATEI ÖFFNEN“ am unteren Bildrand.
  3. Es öffnet sich automatisch die OpenVPN App.
  4. Bestätigen Sie den Import der Datei mit „Ok“.
  5. Sie befinden sich jetzt in der App „OpenVPN“, bewegen Sie den Schieberegler nach rechts um die Verbindung zu starten.
  6. Ein grüner Schieberegler signalisiert den erfolgreichem Verbindungsaufbau, ausserdem erscheint ein kleines grünes Icon am oberen Bildschirmrand.
  7. Nach einem Neustart Ihres Smartphones müssen Sie den Schieberegler erneut betätigen.

WINDOWS
  1. Gehen Sie mit dem Windows Gerät mit welchem sie eBlocker mobile Nutzen möchten, ins eBlocker Dashboard
  2. Laden Sie auf der Karte eBlocker Mobile die OpenVPN Konfigurationsdatei herunter.
  3. Lokalisieren Sie die heruntergeladene OpenVPN Konfigurationsdatei im Ordner für heruntergeladene Dateien (Name der Datei: eBlocker_Mobile_MyEBlockerovpn)
  4. Kopieren Sie die OpenVPN Datei in den Ordner für Konfigurationsdateien. Dies ist in der Regel c:\tbd
  5. Starten Sie die OpenVPN App. Häufig ist diese schon gestartet.
  6. Wählen Sie in der Taskleiste das OpenVPN-Symbol und dort die eBlocker Konfiguration
  7. Ihr Computer verbindet sich mit Ihrem eBlocker ein.
  8. Nach einem Neustart oder Netzwerkausfall starten Sie die Verbindung einfach wieder in der Taskleiste.

macOS
  1. Laden Sie die OpenVPN Konfigurationsdatei für dieses Gerät.
  2. Lokalisieren Sie das heruntergeladene OpenVPN Konfigurationsdatei im Ordner für heruntergeladene Dateien (Name der Datei: eBlocker_Mobile_MyEBlockerovpn)
  3. Doppelklicken Sie die geladene .ovpn-Datei
  4. Bestätigen Sie den Installationsdialog
  5. Klicken Sie auf das Tunnelblick Icon in der Menüleiste
  6. Wählen Sie „eBlocker_Mobile_MyEBlocker verbinden“
  7. Ihr Mac verbindet sich jetzt mit Ihrem eBlocker.
  8. Nach einem Neustart oder Netzwerkausfall starten Sie die Verbindung einfach wieder mit dem Icon in der Menuleiste.